Hallo,

auf der Hamnet-Webseite von DB0OHL. Seit dem 26. Oktober sind wir, nach einjähriger Vorbereitungszeit, ONLINE. Betreiber des Hamnet Netzknotens ist der DARC e.V. Ortsverband N38 Herrlichkeit-Lembeck in Dorsten. Der Standort ist die Oberscholvener Halde in Gelsenkirchen JO31MO. Die Halde ist mit 206m die höchste, künstliche Erhebung im Ruhrgebiet. Sie ist nicht für den Publikumsverkehr freigegeben.  Aber einmal im Jahr dürfen Besucher auf die Halde. Die Sankt Josefs Gemeinde veranstaltet dann dort oben eine Maiandacht.

Um auf diesem Standort einen Hamnet-Knoten betreiben zu dürfen, mussten wir einige Probleme lösen. Unser Relaisverantwortlicher DL4BBU Peter bewies dabei einmal mehr sein Verhandlungsgeschick. Nachdem wir die Genehmigungen bekommen hatten, mussten wir unseren umgebauten Bauwagen auf die Halde fahren. Der Wagen wurde dort von vielen fleißigen Helfern renoviert und für die nötigen Technikeinbauten vorbereitet. Ein 8 Meter hoher Antennenmast wurde aufgestellt. Am Mast sind einige Antennen montiert, die für den Betrieb des Netzknotens erforderlich sind.

Im Rahmen der DARC Hamnetförderung 2016 bekamen wir einige Linkeinheiten zugesprochen. DK8QU Rudi spendete den Antennenmast und andere Teile.  DD9QP spendete große Teile, der Ausseneinheiten. Die Inneneinheiten wurden durch einen OM des OV N38 gespendet. Der Ausbau des Funkwagens wurde durch unseren Ortsverband und durch Spenden zweier OM’s finanziert. Wir danken dem DARC e.V. für die Förderung, DK8QU Rudi, DD9QP Egbert und den anderen OM’s für die Spenden.